Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex

Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex Malie Matratze Sates H2 mit Naturlatex

Weitere Variationen wählen

Ihre Vorteile bei uns

  • Zusammenstellung aus Einzeltypen frei wählbar
  • Sichere Zahlungsmöglichkeiten
  • Kauf auf Rechnung
  • Rabatt bei Vorkasse
  • Große Auswahl
  • innerhalb angegebener Lieferzeit verfügbar
  • ArtikelNr.: 166234
  • Lieferzeit: 15-20 Tage *
  • Unser Preis: 895,00 €
  • inkl. 19 % MwSt.
    Versand kostenlos (DE)
Wird geladen ...

  • Liegefläche
Hersteller:
Kategorie:
THEMEN:
Höhenbereich:
Härtegrad:
Kern:
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung senden. Erst beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.

Beschreibung


 
7 Zonen Natur-Latex Matratze Sates mit exclusivem Doppeltuch Bezug

Eigenschaften:
 
   
 - 7-Zonen-Natur-Latex-Matratze
 - Kern: 100 % Natur-Latexkern
 - Kernhöhe: 15 cm
 - Wendeschlaufen
 - exclusiver Bezug aus Doppeltuch, beidseitig gesteppt
 - mit atmungsaktiver Klimafaser  100 % Polyester 
 -  Bezug abnehmbar, teilbar und waschbar bis 60° C
 -  Bezugmatrial: 62 % Polyester 38% Viscose
 - Matratze nach OEKO-TEX® Standard 100
 -  Gesamthöhe: ca. 17 cm

         


Allgemeines:


Erholsamer Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil der gesunden Lebensweise.
Vor dem Hintergrund, dass der Mensch etwa ein Drittel seines Lebens im Bett verbringt, kommt dem Thema Schlafunterlage eine besondere Bedeutung zu.


Die Matratze sollte anschmiegsam, punktelastisch, klimaregulierend, wärmedämmend und atmungsaktiv sein. Sie muss der natürlichen Form der Wirbelsäule folgen, nicht umgekehrt!

Die natürliche Form der Wirbelsäule bleibt bei der richtigen Matratze in Idealform. Nur so können sich die Bandscheiben regenerieren, d. h. eine gute Schlafunterlage darf weder Brett noch Hängematte sein.

Etwa 15 bis 65 -mal pro Nacht wird die Schlaflage verändert. Um Weckreize zu verhindern, muss eine gewisse Weichheit von Matratze und Lattenrost gegeben sein. Das Drehen des Körpers soll reflexartig erfolgen, nicht auf Grund von Druckschmerz.

Die Festigkeit oder auch Härte der Matratzen wird durch verschiedene Feder-Kaltschaum- oder Latexkerne erzeugt. Die Vielfalt der Kerne ist auf Grund der verschiedenen Körpergewichte und der individuellen Komfortansprüche entwickelt worden.

Die 7 ZonenNatur-Latex-MatratzeVitola mit ihrem hochwertigen Doppeltuch-Bezug und beiderseitigen Steppung garantiert Ihnen einen erholsamen Schlaf.  Die angebrachten Wendeschlaufen erleichtern das Umdrehen der Matratze, der Bezug ist teilbar und waschbar bis 60°C besonders hygienisch. Die hochwertige 7 Zonen Matratze mit Natur-Latex Kern sorgt für ein gutes Liegegefühl und einen erholsamen Schlaf. Das Modell Sates ist in den Härtegraden H2, H3 und in den Größen von 80 x 200 cm bis 200 x 200 cm erhältlich.

Bestellen Sie noch heute bei Schwaben-Shopping. de und Ihre neue Matratze kommt Versandkosten frei und ungerollt zu Ihnen nach Hause. 



 

Lieferumfang:
Natur-Latexmatratze  
 - 7-Zonen-Natur-Latex-Matratze
 - Größe:  von 80 x 200 bis 200 x 200 cm
 - Doppeltuch Bezug mit Steppung beidseitig
 - Höhe: ca. 17 cm
 - Härtegrad: H2 bis 80 kg    
 - waschbar bis 60° C
 - ungerollte Lieferung    
  



 
                                                                                                                                      
                                                                                                                                      



                 
                            
 
  

Alles im rechten Licht
Alles für ein gemütliches Heim
Große Auswahl an Badmöbel - Programmen
Schlafen wie auf Wolke 7
Dekorationen für den letzten Schliff
Design & Qualität bei Schwaben-Shopping.de

AUF EINEM BLICK


Matratzenfibel


Bewertungen

    Durchschnittliche Artikelbewertung:

    (es liegen keine Artikelbewertungen vor)

    Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit